STONEWARE-COLLECTION
Stoneware Collection

Unsere Stoneware Kollektion

Zum Video

Die Stoneware von Pampered Chef ist seit Jahrzehnten unverzichtbarer Begleiter in den Küchen vieler glücklicher Pampered Chef Kunden. Unsere jahrelange Erfahrung findet sich in unseren Produkten wieder. Mit der Pampered Chef Stoneware lässt sich auf natürliche und unkomplizierte Weise so vieles zubereiten: Von der leckeren Pizza über saftigen Braten bis zum knusprigen Brot. Lerne die vielen Vorteile unserer Stoneware Kollektion kennen, die in jede Küche gehört!

Jetzt kaufen

Warum du unsere Stoneware lieben wirst!

1. Vielseitig einsetzbar
Stoneware

Für viele glückliche Kunden ist unsere Stoneware schon seit Jahrzehnten ein unverzichtbarer Begleiter in der Küche, denn sie ist nicht nur langlebig, sondern besonders vielseitig im täglichen Gebrauch. Die Stoneware ist geeignet für Backöfen mit Ober-/Unterhitze, Heißluft/Umluft und für die Mikrowelle sowie für den Kühl- und Gefrierschrank.

2. Alltägliches Kochen und Backen
Stoneware

Unsere Stoneware gibt es in einer großen Auswahl an Formen und Größen, damit du immer das Produkt hast, das dich optimal bei der Zubereitung deiner Mahlzeit unterstützt. Die Stoneware verteilt die Hitze gleichmäßig, so dass die Backwaren locker und knusprig werden und das Fleisch zart und saftig bleibt.

3. Zu 100 % aus Naturmaterial
Stoneware

Der Ton für alle unsere Stoneware-Produkte wird in den USA abgebaut und besteht zu 100% aus natürlichen Materialien. Die einzigartige Oberfläche unseres Steinguts ermöglicht die Luftzirkulation rund um das Essen und leitet so die Feuchtigkeit von den Lebensmitteln weg, um die von allen geliebte knusprige Kruste zu erzeugen. Die Dichte des Tons sorgt außerdem dafür, dass unsere Stoneware die Wärme speichert und die Speisen länger warmhält als gewöhnliches Serviergeschirr aus Metall oder Glas.

3 vielseitige Produktlinien

Freezer Bowl Set

Unglasierte Stoneware plus

Unsere unglasierte Stoneware plus schafft alles: eine perfekte Kruste, saftigeres Fleisch und gleichmäßig gebräuntes Gebäck. Es ist unser langlebigstes Steingut; weist eine verbesserte Resistenz gegen Temperaturschocks auf, kann vorgeheizt werden, ist hitzebeständig bis 260 °C und Backofengrill- und Spülmaschinenfest. Außerdem entwickelt es eine schöne Antihaft-Beschichtung, je öfter es benutzt wird. Du erkennst die Stoneware plus an dem Wellenmuster auf der Unterseite.

 
Freezer Bowl Set

Unglasierte Stoneware-Klassiker

Unsere unglasierten Stoneware-Klassiker sind in vielfältigen Formen und Größen erhältlich. Die Produkte aus 100 % natürlichem Ton sind bis 230 °C hitzebeständig und geeignet für Backöfen mit Ober-/Unterhitze, Heißluft/Umluft und für die Mikrowelle sowie für den Kühl- und Gefrierschrank. Von Hand waschen.

 
Freezer Bowl Set

Teilglasierte Stoneware-Klassiker

Die elegant glasierte Außenseite ermöglicht die einfache Verwendung des schönen Steinguts zum stilvollen Servieren direkt aus dem Ofen, wobei sich die unglasierte Innenseite ideal für die Zubereitung im Backofen mit Ober-/Unterhitze, Heißluft/Umluft oder in der Mikrowelle eignet und hitzebeständig bis 230 °C ist. Auch für Kühl- und Gefrierschrank geeignet. Die unglasierten Oberflächen bestehen aus dem gleichen Material wie unsere Stoneware-Klassiker und entwickeln bei Gebrauch eine natürliche Antihaft-Beschichtung. Nur von Hand waschen.

 

Sieh dir unsere Stoneware im Einsatz an

FAQ

Was ist Patina (Antihaft-Beschichtung)?

Unglasierte Oberflächen aus Stoneware bilden bei Gebrauch eine natürliche Antihaft-Schicht – die Patina. Nach mehrmaligem Gebrauch nimmt die Form Fett aus Lebensmitteln auf, die Patina bildet sich. Sie lässt den Stein mit der Zeit dunkler aussehen.

Sollte ich Stoneware vor dem Gebrauch einfetten?

Neue Stoneware-Produkte sollten für die ersten zwei bis drei Nutzungen leicht eingefettet werden. Für fetthaltige Speisen ist später kein Einfetten nötig, z.B. bei Blätterteig. Bei anderen Speisen reicht ein „Eincremen“ der Stoneware mit etwas Fett.

Mit Ölen, insbesondere Olivenöl, wird der Stein schneller dunkel. Mit Butterschmalz und Kokosöl bleibt der Stein länger hell. Zum Einfetten keine hochwertigen kalt gepressten Öle verwenden, diese sind nicht hoch erhitzbar und verursachen mit der Zeit klebrige Rückstände. Kein Antihaft-Spray benutzen, denn es hinterlässt Rückstände, die schwer zu entfernen sind.

Wie sollte ich mein Essen auf der Stoneware anordnen? Was ist mit 2/3-Belegung gemeint?

Mindestens zwei Drittel der Oberfläche sollten mit Speisen bedeckt sein, um Brüche zu vermeiden. Die Speisen dabei möglichst gleichmäßig über den Stein verteilen und Anhäufungen vermeiden.

Wie reinige ich meine Stoneware?

Stoneware ist sehr pflegeleicht und lässt sich gut reinigen. Sie nimmt bei der Zubereitung keine Aromen oder Gerüche der Lebensmittel auf.

Stoneware plus und vollglasierte Stoneware sind spülmaschinenfest. Grobe Essensreste sollten davor mit dem Schaber entfernt werden. Die Nutzung der Spülmaschine für die Reinigung der unglasierten Stoneware plus wirkt der Patina-Entwicklung entgegen. Beide Produktlinien lassen sich aber auch einfach von Hand reinigen. Unglasierte oder Teilglasierte Stoneware-Klassik ist von Hand zu spülen.

Für die Reinigung von Hand einfach in heißem Wasser waschen, nachdem Speisereste mit dem Reinigungsschaber entfernt wurden. Spülmittel ist nicht notwendig. Wenn nur etwas gebacken wurde, das sich leicht lösen lässt, kann die Stoneware einfach schnell mit einem trockenen Tuch abgewischt werden.

Für hartnäckige Rückstände die Form in warmes Wasser stellen bzw. einfüllen und die Rückstände einweichen lassen. So lassen sie sich besser mit dem Schaber oder einer Spülbürste entfernen. Dann gründlich abtrocknen und offen komplett trocknen lassen.

Bitte kein kaltes Wasser in noch erwärmte Stoneware füllen. Diese immer erst abkühlen lassen!

Wie kann ich feststellen, welche Version von Stoneware ich habe?

Die Stoneware plus hat ein Wellenmuster auf der Unterseite. Unsere Stoneware-Klassik, glasiert oder unglasiert, hat dies nicht.

Warum sollte ich auf plötzliche Temperaturunterschiede achten?

Das natürliche Material der Stoneware reagiert auf plötzliche Temperaturunterschiede von kalt und heiß und umgekehrt. Es kann zu Rissen im Material kommen.

Vermeide plötzliche Temperaturunterschiede: Stoneware nicht direkt unter den Backofen-Grill oder auf eine direkte Hitzequelle (Kochstelle, Grill) stellen. Die Nutzung des Backofen-Grills ist für die Stoneware plus möglich, wenn die Temperatur 260° C nicht übersteigt und die Lebensmittel und Stein mindestens 13 cm entfernt von der Hitzequelle sind.

Achtung beim Einfüllen von kalten Flüssigkeiten in erhitzte Stoneware oder umgekehrt. Auch größere Tiefkühl-Ware wie Fleisch oder Apfelstrudel sollte nicht auf einen heißen Stein platziert werden. Besser vorher im Kühlschrank auftauen lassen und dann auf die Stoneware legen. Kleinstückige, flache TK-Ware wie Pommes und Pizza kann direkt verwendet werden.

Unsere klassische Stoneware darf nicht vorgeheizt werden. Bei Stoneware plus ist Vorheizen möglich.

Was macht Stoneware plus widerstandsfähig gegen höhere Temperaturen, geeignet für das Vorheizen und weniger anfällig für Temperaturschocks?

Das Material der Stoneware plus wird nach einer patentierten Formel hergestellt, die nur Pampered Chef verwendet. Es wird aus einer speziellen Kombination unterschiedlich großer Naturtonpartikel hergestellt, die dann im Produktions- und Brennprozess miteinander verschmolzen werden, was ihm diese Vorteile verleiht.

Unser Steingut der plus-Serie hat einen niedrigeren Wärmeausdehnungskoeffizienten, was bedeutet, dass sich dieses Steingut bei Temperaturänderungen nicht so stark in seiner Größe ändert (dehnt sich aus und zieht sich zusammen), wodurch es höheren Temperaturen standhält, für den Backofen-Grill und vorheizen geeignet ist. Für die Nutzung des Backofen-Grills sollten die Lebensmittel beziehungsweise der Stein mindestens 13 cm von der Hitzequelle entfernt platziert werden.

Was macht die Stoneware plus und die Vollglasierte Stoneware spülmaschinenfest?

Das Stoneware plus Material von Pampered Chef ist nicht porös, was bedeutet, dass nichts in das Steingut aufgenommen wird. Ein niedriger Wärmeausdehnungskoeffizient in Verbindung mit einer geringen Absorption macht diese Stoneware spülmaschinenfest.

Da die vollglasierte Stoneware komplett überzogen ist, kann das Wasser nicht in den Stein eindringen, wodurch diese Produktlinie auch für die Spülmaschine geeignet ist.

Wie und wo platziere ich die Stoneware am besten im Ofen?

Das Steingut sollte auf dem Rost in der Mitte des Ofens platziert werden. Es sollte nicht die Seiten, Vorder- oder Rückseite des Ofens berühren.

Die Stoneware sollte mindestens 13 cm von der Wärmequelle entfernt sein.

Du möchtest die Stoneware zum halben Preis oder vergünstigt erhalten?

Werde jetzt Gastgeber